Neuer Reisepass: 0 oder O? Probleme mit dem ESTA-Antrag

Reisepass: 0 oder O?
Reisepass: 0 oder O?

Demnächst gehts in die USA und so musste ein neuer Reisepass her. Diesen habe ich vor ein paar Tagen abgeholt und wollte gestern den elektronischen Visa-Antrag ESTA (Electronic System for Travel Authorization) ausfüllen. Früher gab es dazu diese grünen Formulare im Flugzeug, auf denen man unter anderem bestätigen musste, dass man auf seiner Reise niemanden umbringen möchte. Die albernen Fragen sind zwar immer noch die gleichen, aber nun muss man das Formular spätestens drei Tage vor der Abreise online ausfüllen und darf dafür sogar noch 14,00 USD pro Person bezahlen. Echt ein super Service.

0 oder O

Naja, ist ja nicht zu ändern. Ich habe also die ESTA-Website aufgerufen und brav alles ausgefüllt, was verlangt wurde. Zumindest, bis ich bei der Nummer meines Reisepasses angelangt war. Denn die Nummern der neuen Reisepässe bestehen nicht mehr nur aus Ziffern, sondern auch aus Buchstaben. Und da haben wir das Problem. Bei der Schriftart, die das Innenministerium für die neuen Reisepässe ausgewählt hat, sieht eine 0 genauso aus wie ein O. Und nun? Ich war erst mal ratlos und habe natürlich versucht irgendwie Unterschiede zu finden. Aber da gab es keine.

Daraufhin habe ich sogar beim Einwohnermeldeamt angerufen, in der Hoffnung am Nachmittag noch jemanden zu erreichen und eventuell einen Hinweis auf die korrekte Nummer meines Reisepasses zu erhalten. Leider konnte mir die zuständige Mitarbeiterin nicht weiterhelfen, das Problem schien ihr gänzlich neu. Ihre Lösung war nur, dass ich am nächsten Tag noch mal eine andere Kollegin anrufen sollte....

Die Lösung

Aber wofür gibt es den #Followerpower bei Twitter? Denn prompt bekam ich dann auch von Jörg den entscheidenden Hinweis in Form eines Spiegel-Artikels, der dieses Problem bereits vor einem Jahr aufgegriffen hatte. Die Lösung ist also ganz einfach: Einige Buchstaben, darunter das O kommen in der Nummer des Reisepasses gar nicht vor. Die zweifelhaften Kreise in der Passnummer sind also Nullen.

Schade nur, dass das scheinbar niemand weiß. Eigentlich sollte man doch erwarten dürfen, bei der Aushändigung eines dieser neuen Reisepässe ein kleines Infoblatt zu bekommen, auf dem unter anderem darauf hingewiesen wird.

Reisepass: 0 oder O?
Reisepass: 0 oder O?

Bisher leider noch keine Kommentare

Dein Kommentar?

Menschlich? Dann gib bitte die 5 Zeichen genau so ein, wie Du sie in der Grafik lesen kannst. Keine 5 Zeichen? Erzeuge einfach einen neuen Code.

Gravatar:

Wenn Du möchtest, dass Dein Bild neben Deinem Kommentar erscheint, dann melde Dich einfach bei Gravatar an.

Nutzungshinweise:

Dein Kommentar erscheint nicht automatisch, sondern wird erst nach einer Prüfung manuell freigeschaltet. Ich behalte mir vor alle Kommentare zu löschen, die

  • rassistische, sexistische oder gewaltverherrlichende Inhalte haben,
  • zu kriminellen Aktionen aufrufen oder diese verteidigen,
  • beleidigende Inhalte besitzen,
  • Werbung für Dritte darstellen oder deren Inhalte einem Link auf fremde Angebote gleichkommt.

Mit der Freischaltung Deines Kommentars werden außer Deiner eMail-Adresse alle von Dir angegebenen Daten auf meiner Website veröffentlicht. Die Übermittlung Deiner persönlichen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Du hast jederzeit die Möglichkeit mit einer eMail oder auf postalischem Wege, Deinen Eintrag löschen zu lassen.

Wenn Du das Formular absendest, erklärst Du Dein Einverständnis mit diesen Bedingungen.