Blog » Archiv April 2009

„Ich ruf an wegen dem Roller“

„Ich ruf an wegen dem Roller“

Heute ein Anruf im Büro in einwandfreiem Sächsisch: Anrufer: „Ich ruf an wegen dem Roller!“ – Hä? Ich: „Was für ein Roller?“ Anrufer: „Ich habe Ihnen den doch geschickt.“ Ich: „Nein, ich kenne Sie gar nicht.“ Anrufer: „Wegen dem Teil.“ – Ach so. Ich: „Was für ein Teil und was für ein Roller? Ich habe mit Rollern nichts zu tun – Sie sprechen mit einer Internetagentur.“ ...