Nun ist endlich Schluss! FarmVille – Closed.

Schluss. Aus. Ende.
Schluss. Aus. Ende.

Eigentlich ist es total verrückt. Vor fast eineinhalb Jahren habe ich begonnen das wohl populärste Facebook-Spiel aller Zeiten zu spielen: FarmVille. Aber nun ist endgültig Schluss. Ich habe meine Farm geschlossen. Level 97 muss einfach reichen. Die Luft ist raus.

FarmVille ist ein vom Prinzip sehr simples Spiel, bei dem ich nie gedacht hätte, dass ich das so lange durchhalten würde. Es hat mich – für viele wahrscheinlich völlig unverständlich – sehr lange in seinen Bann gezogen, weil man es prima zwischendurch spielen konnte. Und es hatte eine nicht zu unterschätzende soziale Komponente: Man braucht „Nachbarn“, also weitere Facebook-Kontakte, mit deren Hilfe man verschiedene Aufgaben erfüllen kann oder durch die man neue virtuelle Gegenstände bekommt.

Zwischenzeitlich habe ich auch eine Reihe anderer Spiele ausprobiert. Unter anderen FrontierVille habe ich eine Zeit lang gespielt. Im Augenblick spiele ich noch CityVille, das erst vor ca. sechs Wochen gestartet ist und in absoluter Rekordzeit 100 Millionen Nutzer erreicht hat. Damit wurden sogar die beachtlichen Nutzerzahlen von FarmVille übertroffen. Ich denke allerdings nicht, dass ich bei CityVille so lange durchhalten werde wie bei FarmVille.

Das wars also. Goodbye FarmVille.

Bisher leider noch keine Kommentare

Dein Kommentar?

Menschlich? Dann gib bitte die 5 Zeichen genau so ein, wie Du sie in der Grafik lesen kannst. Keine 5 Zeichen? Erzeuge einfach einen neuen Code.

Gravatar:

Wenn Du möchtest, dass Dein Bild neben Deinem Kommentar erscheint, dann melde Dich einfach bei Gravatar an.

Nutzungshinweise:

Dein Kommentar erscheint nicht automatisch, sondern wird erst nach einer Prüfung manuell freigeschaltet. Ich behalte mir vor alle Kommentare zu löschen, die

  • rassistische, sexistische oder gewaltverherrlichende Inhalte haben,
  • zu kriminellen Aktionen aufrufen oder diese verteidigen,
  • beleidigende Inhalte besitzen,
  • Werbung für Dritte darstellen oder deren Inhalte einem Link auf fremde Angebote gleichkommt.

Mit der Freischaltung Deines Kommentars werden außer Deiner eMail-Adresse alle von Dir angegebenen Daten auf meiner Website veröffentlicht. Die Übermittlung Deiner persönlichen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Du hast jederzeit die Möglichkeit mit einer eMail oder auf postalischem Wege, Deinen Eintrag löschen zu lassen.

Wenn Du das Formular absendest, erklärst Du Dein Einverständnis mit diesen Bedingungen.