Suche nach Tag „apps“

Blog: Runkeeper oder Strava? - Ich habe verglichen

Runkeeper oder Strava? - Ich habe verglichen

Als ich 2011 zum ersten Mal mit dem Laufen begonnen habe, war die iPhone-App von Runkeeper meine erste Wahl und ich habe alle meine Läufe oder auch gelegentliche Fahrradtouren damit getrackt. Viele meiner Freunde und Bekannten nutzten damals bereits Runkeeper, daher hatte ich mich nicht weiter mit Alternativen wie Runtastic oder Endomondo beschäftigt. Soweit so gut. ...

Blog: Withings Wiscale – Die Nerd-Waage mit Cloud-Anbindung

Withings Wiscale – Die Nerd-Waage mit Cloud-Anbindung

Vor etwas über einem Jahr habe ich mir die Withings Personenwaage zugelegt. Ich wollte schon längst mal darüber bloggen, habe es aber immer wieder verworfen. Unter anderem angeregt durch den Blog-Artikel von Paddy habe ich das Thema aber wieder aufgenommen. Allerdings gibt es noch einen weiteren Grund, aber dazu unten mehr. Die Online-Waage Nun erstmal zur Waage. ...

Blog: Meine Erfahrungen mit iMovie auf dem iPad

Meine Erfahrungen mit iMovie auf dem iPad

Nachdem ich also in den USA theoretisch immer und überall online sein konnte, ging es an das nächste Projekt. Der Anlass unserer Reise war ja nicht ursächlich die reine Urlaubs-Reise, sondern die Einladung zur Hochzeit eines Freundes. Da wir leider die Einzigen aus unserem Freundeskreis waren, die die vergleichsweise aufwändige Reise zur Teilnahme an der Hochzeit ...

Blog: Adobe Photoshop Express für iPhone und iPad

Adobe Photoshop Express für iPhone und iPad

Schon seit längerem gab es Adobe Photoshop Mobile – so der bisherige Name – für das iPhone. Eine recht ansehnliche Software zum Bearbeiten von Fotos direkt auf dem iPhone. Und das von Adobe, dem Meister der Bildbearbeitung. Und sogar absolut kostenlos! Seit heute gibt es nun endlich auch eine Version für das iPad. Die App heißt jetzt Adobe Photoshop Express und ...

Blog: Nun also auch ein iPad

Nun also auch ein iPad

„War ja klar“, werden sicher einige sagen, die mich besser kennen. Aber ganz so ist es dann doch nicht. Beim iPhone habe ich schließlich auch bis zur 3. Generation durchgehalten, obwohl mich hier auch einige bei den Early Adoptern vermutet hatten. Nun gut. So lange habe ich es beim iPad dann doch nicht ausgehalten. Seit dieser Woche bin ich also auch stolzer Besitzer ...